Karriere
zurück

MAN Truck & Bus in München

MAN Karriere: Trainee Vertrieb Busse

Marina

Trainee Vertrieb Busse

So kam ich zu MAN

Ich habe ja Sprachen und Wirtschaft studiert. Mir war aber schon früh klar, dass ich die Sprachen lieber im Kontakt mit Geschäftspartnern anwende. Außerdem mag ich die Nähe zur Industrie und gerade auch den Bereich Nutzfahrzeuge. Und wenn die Produktion dann noch am Standort ist, ist das natürlich besonders spannend. So bin ich auf MAN gestoßen. Ein internationales Unternehmen, bei dem ich meine Sprachen und mein betriebswirtschaftliches Know-how einbringen kann und Kundenkontakt habe. Hier stimmt der Mix, deshalb habe ich mich beworben.

Das mache ich gerade bei MAN

Als Trainee lerne ich über Controlling, Produktion und Vertrieb verschiedenste Bereiche kennen. Im Hinblick auf meine spätere Vertriebstätigkeit finde ich das wichtig, da man im Vertrieb viele Schnittstellen hat und die Zusammenhänge so besser verstehen kann.

MAN Karriere: Trainee Vertrieb Busse MAN Karriere: Trainee Vertrieb Busse

Darauf bin ich besonders stolz

Ich bin stolz darauf, dass ich hier bei MAN für ein Unternehmen arbeiten kann, das so interessante Produkte verkauft und technisch so vielfältig ist. Außerdem finde ich richtig gut, dass ich durch meine beiden Studienschwerpunkte und das Traineeprogramm hier für einen Vertriebsjob super qualifiziert bin. Ich bin begeisterungsfähig für Neues, ehrgeizig, habe Ideen und kann schnell einen Beitrag leisten.

Darum arbeite ich gerne bei MAN:

Ich kann international arbeiten, etwas bewegen und ich mag die Kundenvielfalt. Ich arbeite von kleinen bodenständigen Kunden bis hin zu internationalen Key-Accounts, die oft Sonderanfertigungen wünschen, mit unterschiedlichsten Menschen und Kulturen zusammen. Das ist interessant, fordert mich immer wieder aufs Neue und macht Spaß.